zurück zur Suche

Modellbahnausstellung "Spiekerooger Inselbahn"

19.06.2020 10:00 - abgesagt -

In diesem Jahr, 39 Jahre nach Stilllegung der Spiekerooger Inselbahn am 29. Mai 1981, fährt sie wieder - allerdings nur im Maßstab 1:87 (H0m) über die Gleise einer ca. 17 m langen Modellbahn-Anlage. Günther Poppe aus Bremen zeigt seine größtenteils in Eigenarbeit gebauten Loks, den Triebwagen sowie Personen- und Frachtwagen nun bereits das 22. Mal in der Kogge. Eingebettet in die Spiekerooger Landschaft sehen Sie die heute noch vorhandenen Gebäude wie den Bahnhof und die ehemalige Lokhalle, die neue und alte Rettungsstation, die Stranddistel, das alte Zollgebäude sowie das Laramie und die WSA-Gebäude. Mit der gleichen Liebe zum Detail sind die Originalnachbauten der " Spiekeroog III " und des Frachtschiffs " Tilde " entstanden. Auch die " Gorch Fock " von Willi Jacobs aus Neuharlingersiel können Sie auf der Anlage im Wattenmeer finden. Diverse Filme über die Inselbahn von Spiekeroog und die Schifffahrt zu den ostfriesischen Inseln werden ebenfalls angeboten.Am Samstag, den 06. Juni besteht ab ca. 16:00 Uhr die Möglichkeit, beim Aufbau der Modellbahnanlage dabei zu sein.